Göcke - Körber - Domroes Partnerschaft mbB, Steuerberater (GKDP)
Stapelner Straße 2
38644 Goslar

Tel. 05321-57330, Fax 05321-84360
info@gkdp-steuerberater.de, info@gkdp.de
www.gkdp-steuerberater.de, www.gkdp.de


Notfallplanung

vom 04.11.2009

Warnsignale im Unternehmen

vom 22.04.2009

Die neue Erbschaftsteuer

vom 03.12.2008

Abgeltungssteuer

vom 10.04.2008

Unternehmenssteuerreform

vom 06.12.2007

Altersversorgung

vom 13.05.2007

aufsteigend sortierenabsteigend sortierennach Datum sortierennach Titeln sortieren

Warnsignale im Unternehmen

vom 22.04.2009

Lese ich meine Zahlen richtig? Diese Ausgangsfrage stellte Herr Domroes zu Beginn seines Vortrages über Warnsignale im Unternehmen am 22. April 2009.

 Als Ziele des Vortrages gab Herr Domroes aus:

  1. Interesse wecken für betriebswirtschaftliche Daten
  2. selbstkritische Mandanten
  3. Sensibilität erhöhen für Vorgänge im unternehmerischen und privaten Bereich
  4. "Lust" auf mehr informationen

Im Laufe seines Vortrages klärte Herr Domroes betriebswirtschaftliche Grundbegriffe, gab Erläuterungen zur betriebswirtschaftlichen Auswertung und dem Geldrückbericht (für die Landwirte). Den Erläuterungen folgten die detailiierte Darstellung der betriebswirtschaftlichen Auswertung und des Controlling-Reports.

Im Anschluss referierte Herr Klaus-Peter Lemke (Kühn & Pahl GmbH, Finanzdienstleistungen, Hamburg) zum Thema

Vermögensanlagen in Zeiten der Finanzkrise - sachliche Reaktion statt Angst und Schrecken